SIEG ZUM JAHRESABSCHLUSS!

Der Grasshopper Club Zürich gewinnt sein letztes Spiel im Jahr 2022 mit 1:0-Toren gegen den FC Basel und verabschiedet sich damit mit einem positiven Gefühl in die Winterpause. Noch etwas schöner ist dieser Erfolg zu werten, da es der erste Heimsieg der Hoppers gegen den FCB nach unglaublichen 8 Jahren gewesen ist. Bravo! Die Mannschaft musste sich zwar mehr als 45 Minuten dominieren und einschnüren lassen... Allerdings überzeugte der GCZ mit einer starken Mannschaftsleistung. Für einmal liess man den Kampf, den Stolz und die Ehre nicht vermissen. Warum nicht immer so Jungs? Das goldene Tor erzielte übrigens Renat Dadashov in der 34. Spielminute. Weiter geht es für den GC Züri im neuen Jahr am Samstag, den 21. Januar 2023 mit dem Spiel gegen den BSC YB. Spielbeginn im Rosthaufen ist um 20:30 Uhr.

 

Vorwärts GC Züri!!