KLARER SIEG GEGEN DEN FC WIL!

Mit dem FC Wil 1900 empfingen die Hoppers den Tabellennachbar. Dank Toren von Pusic (4.), Subotic (14.) und Morandi (30.) gewinnen die Hoppers in der zehnten Runde der Brack.ch Challenge League die nächsten drei Punkte und bleiben dem FC Lausanne-Sport dicht auf den Fersen. Nach der Nationalmannschafts-Pause trifft der Grashopper Club Zürich am Samstag, den 19. Oktober 2019 auswärts im LIPO-Park auf den FC Schaffhausen. Spielbeginn ist um 19.00 Uhr.

 

Vorwärts GC Züri!!